Ehrenamtliche Mitarbeiter für unsere Nachbarschaftshilfe gesucht. Wir qualifizieren sie kostenlos.


Helfen und davon profitieren in unserer Nachbarschaftshilfe.

Um sie für diese Tätigkeit vorzubereiten ist anfangs eine Qualifizierung vorgesehen.
Start mit einem neuen Schulungskonzept ab September.Von der für die ehrenamtliche Tätigkeit anfangs notwendigen Qualifizierung profitieren sie auch persönlich. Sie erhalten viele Informationen, Inspirationen und Schulungen, auch für ihr eigenes Leben und Älterwerden oder die Versorgung von Angehörigen

Ab September 2018 starten wir mit einem neuen Schulungskonzept, speziell für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter. Dieses Schulungskonzept beinhaltet verschiedene Themenbereiche rund um Pflege. Unsere Dozenten vermitteln ihnen kostenlos Wissen in den Bereichen erste Hilfe, Demenz, Umgang mit Bewegungseinschränkungen, Möglichkeiten der Alltagsunterstützungen und vieles mehr. Auch die rechtliche Situation zum Betreuungsrecht und Vorsorgevollmachten sind Teil des Schulungskonzeptes.

Sie können sich austauschen und andere Engagierte kennen lernen. Dafür sind monatliche Treffen mit unseren ehrenamtlich Tätigen in gemütlicher Runde und regelmäßige Qualifizierungsangebote feste Bestandteile unserer Nachbarschaftshilfe. Zusätzlich erhalten sie eine Aufwandsentschädigung.

Nähere Informationen erhalten Sie direkt in der Sozialstation.

Was ist die Nachbarschaftshilfe?

 

 


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


Kooperationsvertrag mit dem DRK HD für Eberbacher Hausnotrufdienst

Ab dem Juni haben wir einen Kooperationsvertrag mit dem DRK in Heidelberg für den Hausnotrufdienst in Eberbach. Weshalb haben wir uns dazu entschlossen und welche Vorteile bietet ihnen der Hausnotruf? Wir sehen uns als Dienstleistungsunternehmen und möchten unseren Kundenwünschen entsprechen. Ein Hausnotruf gibt Senioren die Sicherheit, möglichst (...)

Zusätzliche Betreuungsgruppe eingerichtet

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir eine zusätzliche Betreuungsgruppe eingerichtet. Unsere Betreuungsgruppe „Zeitreise“ ist eine Kleingruppe in denen unsere erfahrenen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer je Nachmittag für 3 Stunden unsere Gäste nach ihren Wünschen und Möglichkeiten fördern und aktivieren. In diesen 3 Stunden wird gesungen, (...)

MDK bewertet die Kirchliche Sozialstation Eberbach e.V. mit der Note 1,0

Entsprechend der im Pflegeversicherungsgesetz festgelegten Überprüfung der Pflegedienste wurde die Kirchliche Sozialstation Eberbach e.V. durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. Die Qualität des ambulanten Pflegedienstes der Kirchlichen Sozialstation Eberbach e.V. ist mit der Note 1,0 bewertet. Zum Lesen des (...)
1